Abschlussbericht der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung"

Energiewende

Die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ hat ihren Abschlussbericht vorgelegt, in dem sie aus Gründen des Klimaschutzes ein Ende der Kohleverstromung in Deutschland im Jahr 2038 empfiehlt. Um den damit verbunden Strukturwandel in den betroffenen Kohlerevieren abzufedern, schlägt die Kommission u. a. umfangreiche Investitionen des Bundes in die dortige Energie-, Digital- und Verkehrsinfrastruktur sowie die Ansiedlung von Behörden und Einrichtungen vor. Die Übersicht von Maßnahmen und Projekten zur Strukturentwicklung in Sachsen-Anhalt finden Sie auf den Seiten 245 bis 304.

LKT Rundschreiben Nr. 096/2019 [PDF: 60 kB]