Internetbasierte Kfz-Zulassung ("iKfz");
Inkrafttreten der "Stufe 3" zum 1. Oktober 2019

kfz-Zulassung

Die sog. „Stufe 3“ der internetbasierten Kfz-Zulassung tritt zum 1. Oktober 2019 in Kraft. Damit können ab Herbst 2019 auch die Erstzulassung und die Umschreibung von Fahrzeugen sowie Adressänderungen online abgewickelt werden. Dazu wird eine bundesweite Kennzeichenmitnahme auch bei einem Halterwechsel ermöglicht. Eine Zulassung auf Unternehmen und juristische Personen ist in Stufe 3 allerdings noch nicht möglich. Fahrzeughersteller werden künftig zur Übermittlung von Daten-sätzen aus EU-Übereinstimmungsbescheinigungen in eine sog. CoC-Datenbank beim Kraftfahrt-Bundesamt verpflichtet. Kritikpunkte der Kommunalen Spitzenverbände gegenüber dem Referentenentwurf wurden nur zum Teil berücksichtigt.

LKT Rundschreiben Nr. 209/2019 [PDF: 57 kB]