Demografiepreis 2021

Star award isolated on the white background

Der Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt wird in diesem Jahr zum neunten Mal verliehen. Mit Unterstützung der Demografie-Allianz werden wieder beispielhafte Initiativen zur Gestaltung des demographischen Wandels vor dem Hintergrund einer sich ändernden Gesellschaft gesucht. Prämiert werden engagierte Menschen, aktive Vereine, erfolgreiche Netzwerke, zukunftsorientierte Kommunen und Institutionen sowie innovative Unternehmen.

Bewerben können sich einzelne Bürgerinnen und Bürger, kommunale Gebietskörperschaften, Netzwerke, Unternehmen oder Vereine in folgenden Themenfeldern:

1. Bewegen: Perspektiven für Jung und Alt
2. Aufbauen: Nachwuchs fördern und Fachkräfte sichern
3. Anpacken: Lebensfreude in Stadt und Land

Die Bewerbungsfrist endet am 08.09.2021. Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury, die durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr als Geschäftsstelle unterstützt wird. Die Jury ermittelt je Kategorie drei Finalisten daraus jeweils einen Sieger. Die Sieger erhalten eine finanzielle Anerkennung.

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt im Rahmen einer Preisverleihung im November 2021 durch den Ministerpräsidenten und den Minister für Landesentwicklung und Verkehr.

Die drei Erstplatzierten in jeder Kategorie nehmen am Wettbewerb um den Deutschen Engagementpreis teil, der jährlich von dem Bündnis für Gemeinnützigkeit vergeben wird.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter

www.demografie.sachsen-anhalt.de.